Secret Room 202
avantgarde Mode eingerahmt in Möbelstücke aus
gebürsteter Eiche, markant und klar strukturiert.
dominierend ist gebürstete Eiche – durch die Bürstung verliert das Holz seine Weichheit – in einem Materialmix aus Beton und Stahl. Auch bei der Farbwahl war Zurückhaltung das Credo. Sanfte Creme- und Beigetöne, die von klassischem Schwarz ergänzt werden und das Augenmerk auf die wirklich wichtigen Einrichtungsteile lenken: die Kleidungsstücke.
Planung: Alfred Boric
Fotos: elena egger
Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.